Devisenkurs Baht

Themenrelevante Diskussionen, außerdem: Infos zu Fremdwährungskredit und Devisenrechnern
Antworten
Senat Y.

Devisenkurs Baht

Beitrag von Senat Y. » Mi Jun 20, 2007 17:54

Hi,

wenn man jetzt in Baht anlegt, dann bekommt man einen festen Devisenkurs und man hat sehr hohe Zinsen die fest sind, würdet ihr das Angebot annehmen?

Bye,

Senat

Lenz E.

Devisenkurs Baht

Beitrag von Lenz E. » Mi Jun 20, 2007 19:58

Hallo Senat,

wenn du in Baht anlegen sollst, dann solltest du ganz genau hinschauen. Das ist jetzt keine Währung bei der der Devisenkurs sehr sicher bleibt und nicht schwankt. Garantieren die dir nur den Kurs zum Kaufen oder auch später mal zum Verkaufen. Das kann ich mir nämlich nicht so wirklich vorstellen, dass die das machen. Ich würde mal da ganz genau anfragen und schauen, dass du dich da nicht in etwas verrennst.

Cu,

Lenz

Gast

Brauche Devisenkurs für Baht

Beitrag von Gast » So Okt 03, 2010 13:31

Hi,

ich fliege bald in Urlaub und würde gerne den Devisenkurs für Baht haben. Ich hätte auch mal gerne eine Seite, wo ich mich über andere Währungen aktuell informieren kann.

C.

Johannes

Blanka

Baht Devisenkurs

Beitrag von Blanka » So Okt 03, 2010 13:31

Hey Johannes,

den Aktuellen Devisenkurs für Baht kannst du bei deiner Bank erfragen. Wenn du Internet hast, dann gibt es da eine sehr gute Seite. Ich hole mir meine Infos immer von der Seite www.oanda.com, das ist ein sehr guter Konverter und hat auch alle aktuellen Kurse online. Man kann sogar sehr weit in die Vergangenheit gehen. Eine bessere Seite kenen ich auch nicht und dort ist die Auskunft besser und schneller als bei jeder Bank.

Gruß,

Blanka

Ralf Lehner, Elsterwerda

Beitrag von Ralf Lehner, Elsterwerda » Do Apr 28, 2011 11:34

Hallo ich habe mal eine Frage, und hoffe das ich hier eine vernünftige Antwort finden kann. Ich schreibe derzeit ein Referat über den Baht, die Thailändische Währung. Kann mir vielleicht bitte jemand mitteilen, wie lange es die Währung Baht schon gibt und wie hoch der Devisenkurs steht? Ich muss das Referat binnen einer Woche abgeben und brauch für das Versetzungszeugnis eine gute Note hier drauf. Es muss keine ausführliche Schilderung von euch sein, jedoch bitte ich um einige Hintergrundinformationen, die mir für das Referat ziemlich hilfreich sein könnten. Ich muss insgesamt 2 volle Seiten schreiben und diesen dann in einem mündlichen Vortrag wiedergeben. Es wäre also sehr nett, wenn Ihr den Text in eueren Worten wiedergeben würdet, damit ich das Fach Chinesisch verstehe und unserem Lehrer auch erzählen und erklären kann. Wär wirklich cool, wenn mir hier jemand helfen könnte. Ich bedanke mich schon einmal im voraus für euere Hilfe.

Gruß
Ralf Lehner, Elsterwerda

Antworten