Autopfandleihhaus

Die am häufigsten genutzt Möglichkeit schnell an Geld zu kommen ist das Pfandleihhaus.
Verwandte Themen: Pfandkredit, Pfandleiher, Pfandhaus
Antworten
Akif G.

Autopfandleihhaus

Beitrag von Akif G. » Di Jul 03, 2007 15:32

Hi beisammen,

wenn man mit einem Autopfandleihhaus zusammen arbeitet, ist das dann was legales oder sind das so krumme Geschäfte?

Bye,

Akif

E. Kathi

Auto Pfandleihhaus

Beitrag von E. Kathi » Di Jul 03, 2007 17:05

Hallo Akif,

ein Auto Pfandleihhaus ist was total legales. Das was die machen ist alles ganz offen und legal in der Stadt. Die haben vom Staat sogar sehr strenge Auflagen wie so ein Pfandhaus ablaufen muss, denn die können nicht machen was sie wollen und den Kunden jeden Vertrag anbieten. Wenn du dir Infos holen willst, dann gibt es in den Stadtseiten im Internet alle Informationen dazu und welche verschiedenen Pfandhäuser es gibt.

Schönen Gruß,

Kathi

Gast

Was bekomme ich fürs Auto im Pfandleihhaus?

Beitrag von Gast » So Aug 22, 2010 12:19

Hi,

was bekomme ich denn für mein Auto im Pfandleihhaus, dort wird doch das Auto auf jeden Fall verkauft, wenn man es nicht mehr losbekommt?

Bye,

Widu

Gast

KFZ im Pfandleihhaus

Beitrag von Gast » So Aug 22, 2010 12:19

Hallo Widu,

das Auto was du ins Pfandleihhaus gibst, das wird nur mit der Hälfte des Wertes beliehen. Wenn du dann das Auto nich holst, dann wird es versteigert. Du musst aber auch beachten, dass sehr viele Autos, ja sogar die meisten unter dem Wert vakauft werden als du auf dem Automarkt bekommen kannst. Wenn es dir natürlich das Geld wert ist, dass du so wenig für das Auto zu bekommen, dann ist das für dich die Lösung?

Bye,

Hanna

Gast

Was passiert bei er KFZ Pfandleihe?

Beitrag von Gast » Fr Okt 22, 2010 12:12

Hi,

was passiert eigentlich bei einer KFZ Pfanleihe mit meinem Auto, brauche Geld und hatte das in meiner Überlegung mit?

Bye,

Cino

Riane45, Framersheim

Beitrag von Riane45, Framersheim » Fr Okt 22, 2010 12:13

Hallo Cino,

bei der KFZ Pfanleihe gibt man sein Auto ab und bekommt ca die Hälfte vom aktuellen Wert als Pfandkredit. Für diesen Kredit bezahlt man dann Zinsen und hat eine gewisse Zeit zeit das Auto für den Pfandkredit plus die Zinsen wieder zurück zu bezahlen. Wenn man es nicht schaffen sollte, dann wird das Auto verkauft und von de Geld werden dann die Schulden bezahlt. Was übrig bleibt, bekommt dann der Besitzer.

Cu,

Riane45, Framersheim

Gast

Wie bekommt ich mein Auto von der Autopfandleihe zurück?

Beitrag von Gast » Mi Okt 27, 2010 1:27

Hi,

wenn ich mein Auto bei einer Autopfandleihe abgebe, wie bekommt man es dann wieder zurück, muss man es sich ersteigern?

Bye,

Trudel

Kirstin O., Eisenach

Beitrag von Kirstin O., Eisenach » Mi Okt 27, 2010 1:27

Hallo Trudel,

wenn du bei einer Autopfandleihe dir Geld leihst, dann musst du dir nicht dein Auto wieder zurück ersteigern, sonder du musst es wieder auslösen. Du musst den Betrag den du dir als Kredit hast geben lassen wieder zurück bezahle und dazu noch die ganzen Zinsen die daurauf fällig geworden sind. Wenn du das gemacht hast, dann bekommst du auch dein Auto wieder. Wenn es nicht zurück zahlen kannst, dann kommt es erst in die Versteigerung.

Cu,

Kirstin O., Eisenach

verschobene Beiträge

Wieviel Geld bekommt man für ein Auto im Pfandleihhaus

Beitrag von verschobene Beiträge » Sa Nov 20, 2010 1:47

Sa März 31, 2007 1:07 Titel: Wird das Auto vom Pfandleihaus gleich verkauft?
Hi,
wird denn das Auto im Pfandleihhaus sofort verkauft oder lassen sie sich da Zeit, was machen die da alles mit den Einnahmen vom Verkauf?
Bye,
Gundula


Sa März 31, 2007 1:07 Titel: Autopfandleihaus

Hallo Gundula,

nein das Pfandhaus verkauft nicht sofort dein Auto. Wenn du das Auto abgegeben hast, dann wird dir ein Datum gegeben bis wann du das Auto wieder auslösen musst. Wenn du das nicht machst, dann wirst du auch noch mal mit Fristen angemahnt. Wenn das Auto zur Versteigerung kommen sollte, dann wird das Geld dafür hergenommen, dass der Pfand damit bezahlt wird und die ganzen Zinsen die du schuldest, den Rest bekommst du.

Andrew


Do Okt 21, 2010 12:29 Titel: Was passiert im Autopfandleihhaus?
Hi beisammen,
was passiert denn in einem Autopfandhaus mit meinem Auto, wie ist denn der ganze Vorgang?
Wieviel bekomme ich im Pfandleihaus für mein Auto?
Bye,
Gunar

Do Okt 21, 2010 12:29 Titel:-----
Hallo Gunar,
im Autopfandhaus ist es so, dass wenn du Geld brauchst, gibst du dein Auto als Pfand ab. Du bekommst in der Regel den Hälftigen Wert und musst dann für dieses Geld Zinsen bezahlen. Du hast dann eine gewisse Zeit, um das Auto wieder auszulösen und bekommst es dann zurück, wenn du es bezahlt hast. Wenn du das nach einer gewissen Zeit nicht gemacht hast, dann hat das Haus das Recht das Auto zu verkaufen und deine Schulden davon zu bezahlen.

Konni


Do Okt 21, 2010 12:30 Titel: Was bekomm ich fürs Auto im Pfandhaus?
Hi beisammen,
was bekomme ich denn für mein Auto im Pfandhaus, da bekommt man doch mehr wie auf dem Automarkt?
Bye,
Ahmed

Jutta Thum, Viereth

Beitrag von Jutta Thum, Viereth » Sa Nov 20, 2010 1:48

Hallo Ahmed,

für ein Auto bekommt man im Pfandhaus die Hälfte des Wertes vom Auto und das muss man auch wieder zurückzahlen. Wenn du das dann nicht zurückzahlst, dann wird das Auto versteigert. Du kannst aber sicher davon ausgehen, dass du dann das Auto für viel weniger Geld weg bekommst. Und wenn du dir das dann mal genau durchrechnest, dann wirst du sehen, dass sich das alles nicht gelohnt hat, lieber selbst verkaufen.

mfg
Jutta Thum, Viereth

Gast

Autopfandleihhäuser

Beitrag von Gast » Mo Dez 27, 2010 3:04

Hi zusammen,

ich habe mal gehört, dass man beim Autopfandleihhaus immer die Hälfte vom aktuellen Wert bekommt, müssen die sich an das halten?

Bye,

Rene Zentgraf, Weilheim

Gast

Pfandleihaus Auto

Beitrag von Gast » Mo Dez 27, 2010 3:05

Hallo Rene,

es ist schon zu den meisten Fällen im Autopfandleihhaus schon so, dass man immer die Hälfte vom aktuellen Wert bekommt, dass man keine Verlust macht, wenn man das Auto bei einer Versteigerung nicht mehr los bekommen kann. Was ich aber letztens in einer Sendung gesehen habe, dass man auch mehr bekommen kann, wenn es ein besonderes Auto ist, was auch noch recht neu ist und wo man sich sicher ist, dass man es zu einem guten Preis weg bekommt.

Grüße

Cevriye

Gast

Darlehen Autopfandhaus

Beitrag von Gast » Mo Dez 27, 2010 3:05

Hallo,
die Höhe des angebotenen Darlehens beim Autopfandhaus hängt tatsächlich auch ein wenig vom konkreten Pfandgut ab (ein Mittelklassefahrzeug versteigert sich ggf. einfacher, als eine Luxuslimousine).
Außerdem ist das Instrument der Fahrzeugbewertung mit entscheidend. Bewertet der Pfandleiher z.B. zum DAT Händler-Einkaufswert, bietet er auch mal "bis zu 80% des Wertes" an. Bedeutet: ca. 50% des aktuellen Marktwertes bei Mobile oder Autoscout24.
VG
PfandDepot

Siegbert52

Pfandleihhäuser Autos

Beitrag von Siegbert52 » Mo Dez 27, 2010 3:06

Hallo, in jeder größeren Stadt gibt es ein Autopfandleihhaus. Hier gibt es sofort Bargeld, einziger Nachteil: Sie müssen Ihr Auto dalassen! Unbürokratisch und ohne Schufa kann man hier sein Auto einfach beleihen. Viele Geschäftsleute nutzen diesen Service, wenn gerade mal ein finanzieller Engpass entstanden ist. Nun hat man erst mal 3 Monate Zeit den Betrag wieder zurückzuzahlen und sein Auto wieder abzuholen. Man zahlt dann eine Standgebühr und die Zinsen. Eine einfache Art schnell an Bargeld zu kommen. Gerade in Zeiten der Wirtschaftskrise ist das ein gutgehendes Geschäft für den Pfandleiher. Wird das Auto nicht wieder ausgelöst wird es versteigert. Das ist das Risiko! Aber um eine kurzfristige finazielle Flaute zu überbrücken eine gute Sache.

Ciao
Siegbert52

Cherry1010
Beiträge: 1
Registriert: Fr Apr 08, 2011 17:09

Re: Pfandleihhäuser Autos

Beitrag von Cherry1010 » Fr Apr 08, 2011 17:34

Siegbert52 hat geschrieben:Hallo, in jeder größeren Stadt gibt es ein Autopfandleihhaus. Hier gibt es sofort Bargeld, einziger Nachteil: Sie müssen Ihr Auto dalassen!

Hallo! Das man sein Auto dort abgeben muss stellte für mich bisher immer das größte Problem dar, weil ich beruflich auf mein Auto angewiesen bin. Ein Bekannter erzählte mir von der Pfando Cash & Drive GmbH. Bei der Pfando Cash & Drive GmbH kann man sein Fahrzeug schnell verpfänden und darf trotzdem WEITERHIN MIT SEINEM AUTO FAHREN! Ich habe gute Erfahrungen gemacht und kann Pfando.de nur weiterempfehlen, wirklich super!


MfG S. Klemmer

Antworten