Pfandkredit

Die am häufigsten genutzt Möglichkeit schnell an Geld zu kommen ist das Pfandleihhaus.
Verwandte Themen: Pfandkredit, Pfandleiher, Pfandhaus
Antworten
Laura H., Meinheim

Pfandkredit

Beitrag von Laura H., Meinheim » Di Nov 16, 2010 11:42

Hi,

ich habe noch nie einen Pfandkredit gemacht. Würdet ihr sowas machen, ich habe gehört, dass die einen nur mit den Beträgen ausnutzen?

Bye,

Laura H., Meinheim

Frederick

Beitrag von Frederick » Di Nov 16, 2010 11:43

Hallo Laura,

ich finden nichts schlimmes an einem Pfandkredit. Es ist so, dass die den Kredit sich dann holen die Leute, wenn sie einen Eintrag in der Schufa haben oder nicht in die Bank gehen wollen. Klar bekommt man nicht viel für die Gegenstänge, aber man verkauft sie ja nicht, man löst sie ja zu dem gleichen Preis plus Zinsen wieder ab. Ich persönlich finde einen Pfandkredit nicht schlimm, aber jeder sieht das anders.

Tschau

Frederick

Gast

Beitrag von Gast » Di Nov 16, 2010 11:43

Die üblichen Pfandkredite werden von Pfandleihhäusern vergeben.
Es ist aber auch ein Pfandkredit, wenn du den KFZ-Brief bei der Bank als Pfand hinterlegst

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Di Nov 16, 2010 11:43

Do Jul 19, 2007 10:13 Titel: Wie ist denn so das Pfandkreditgewerbe? Antworten mit Zitat
Hi,
ich finde, dass das Pfandkreditgewerbe so einen gewissen negativen touch hat, ist das auch so, oder ist das nur mein Empfinden?
Bye,
Cabriel



Do Jul 19, 2007 11:36 Titel: Pfandkreditgewerbe Antworten mit Zitat
Hallo Gabriel,
das Pfandkreditgewerbe hat leider einen sehr negativen Touch bei uns, ich wüsste aber nicht warum das so ist. Die Leute denken dann immer, dass das nur assoziale machen und dass man das nicht machen soll, weil das alles komisch ist. Aber es ist auch nichs anderes als sich einen Kredit zu holen, dafür Zinsen zu bezahlen und dann das Geld wieder zurück zu bezahlen und die Sicherheit sich wieder geben zu lassen.

Doro


Mi Sep 19, 2007 15:46 Titel: Kann man eine Pfandkredit auch in München bekommen? Antworten mit Zitat

Hi zusammen,

kann man denn einen Pfandkredit auch in München bekommen, oder gibt es das nur in sozial schwachen Städten wie Berlin und Dresden?

Bye,
Flora

Ruth Krämer, Ellingen

Beitrag von Ruth Krämer, Ellingen » Di Nov 16, 2010 11:44

Hallo Flora,

klar kann man in München einen Pfandkredit bekommen, und das hat nichts mit der Stadt zu tun. Es gibt in jeder Stadt sozial schwache Menschen, die keinen Kredit mehr bekommen und die dann doch lieber zu einem Pfandhaus gehen, bevor sie hungern. Wenn du dir mal die gelben Seiten anschaust, dann wirst du dich wundern wie viele Pfandhäuser wir doch haben, es sind mehrere als du denkst in deiner Stadt.

Gruß,

Ruth Krämer, Ellingen

Antworten