Hypothekenzinsen Dresdner Bank

Darlehen für Hausbau oder Wohnungserwerb. Hypothekendarlehen
Antworten
Alwina G.

Hypothekenzinsen Dresdner Bank

Beitrag von Alwina G. » Mi Aug 08, 2007 21:00

Hi zusammen,

sind die Hypothekenzinsen der Dresdner Bank wirklich so billig, die werben damit, als ob es nichts besseres auf dem Markt gäbe?

Bye,

Alwina

Reha

Hypothekenzinsen Dresdner Bank

Beitrag von Reha » Mi Aug 08, 2007 22:30

Hallo Alwina,

bei der Dresdner Bank gibt es wirklich sehr gute Hypothekenzinsen. Die Dresdner Bank hat sich wirklich sehr positiv den Kunden gegenüber verändert, was die ganzen Zinsen angeht. Egal ob es Hypothekenzinsen sind oder ob es die ganzen Zinsen für Fesgelder oder Tagesgelder sind. Sie hat immer so viele Aktionen, dass man sich sehr viel Geld sparen kann oder auch im Gegenteil dazu sehr viel Geld ansparen kann.

Cu,

Reha

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Mi Sep 01, 2010 23:48

Hi,

hattet ihr schon mal mit den Hypothekenzinsen der Dresdner Bank zu tun und sagt, dass diese ganz normal vom Preis her sind?

Gruß,

Schröder



Darel



Fr Dez 01, 2006 4:26 Titel: Hypothekenzinsen Dresdner Bank Antworten mit Zitat


Hallo Schröder,

die Hypothekenzinsen der Dresdner Bank sind ganz normal wie bei den ganzen anderen Banken auch. Ich würde sagen, dass die im unteren Feld liegen. Die Dresdner Bank ist dahingegen gut, dass sie sogar über 100 Prozent finanziert. Das machen viele Banken nicht. Wenn man kein Eigenkapital hat, dann ist die Dresdner Bank auf jeden Fall eine sehr gute Anlaufstellt. Kannst ja mal mit anderen Banken vergleichen.

Cu,

Darel



Do Jun 21, 2007 9:15 Titel: Die Hypothekenzinsen der Dresdner Bank sind ganz schön gestiegen? Antworten mit Zitat


Hi,

ich dachte, dass die Dresdner Bank die billigsten Hypothekenzinsen hat, aber wenn ich mir die genauer anschau, dann sind die auch ganz schön gestiegen?

Bye,

Utta

Karin Sch., Mering

Dresdner Bank Hypothekenzinsen

Beitrag von Karin Sch., Mering » Mi Sep 01, 2010 23:48

Hallo Utta

die Dresdner Bank hatte was das Angebot der Hypothekenzinsen angeht immer die besten Zinsen, klar wenn mans ich den Zins diese Woche anschaut und dann von letzter Woche sieht, dann ist das schon ein ganz großer Unterschied. Die Dresdner steigert aber nicht alleine ihre Zinsen, das macht sie mit den anderen Banken gemeinsam und das heisst dann, dass sie immer noch die günstigste sein kann, du kanst aber auch zur Allianz gehen, die haben viele verschiedene Kredite.

viele Grüße

Karin Sch., Mering

michael.z79@aol.com

Dresdner Bank: Zinsen für Baufinanzierung

Beitrag von michael.z79@aol.com » So Jun 02, 2013 8:17

Guten Tag!

Wir wollen bei der Dresdner Bank - die seit Jahren unsere Hausbank ist - eine Baufinanzierung für ein Doppelhaus abschließen. Der eine Teil soll selbst genutzt werden, der andere Teil wird vermietet.

Frage: Wie liegt die Dresdner Bank bei den Zinsen für Immobilienfinanzierungen? Wir würden ungerne unsere Bank, der wir eigentlich vertrauen wechseln. Aber sollte der Zinsunterschied zu anderen Banken krass sein, würde es ich ja lohnen.

michael.z79@aol.com

michael.z79@aol.com

Beitrag von michael.z79@aol.com » So Jun 02, 2013 8:18

Noch eine kleine zusätzliche Frage:

Welche Laufzeit würdet ihr derzeit bei dem Jahrhundert-Niedrigzins abschließen? Auch so lange, wie möglich???

michael.z79@aol.com

Antworten