Baufinanzierungsplan

Darlehen für Hausbau oder Wohnungserwerb. Hypothekendarlehen
Antworten
Abraham X.

Baufinanzierungsplan

Beitrag von Abraham X. » Mi Jul 18, 2007 8:21

Hi,

wie kann ich mir denn am einfachsten einen Baufinanzierungsplan machen, ich würde gerne wissen, wie ich mir ausrechne, was ich mir leisten kann?

Gruß,

Abraham

Z. Neofitos

Baufinanzierungsplan

Beitrag von Z. Neofitos » Mi Jul 18, 2007 9:51

Hallo Abraham,

wenn du dir ausrechnen willst, wie dein zukünftiger Baufinanzierungsplan aussehen kann, dann ist das nicht schwer. Du soltest dir mal bei einer Bank ein Angebot machen lassen, damit du sehen kannst, was du an Finanzierung bekommen kannst. Wenn du das gemacht hast, und dabei ist der Zinssatz in dem Moment egal, dann kannst du dir mit deinem Eigenkapilta genau ausrechnen, was du dir leisten kannst. Aber vergiss nicht die Nebenkosten!

Bye,

Neofitos

Baugeldmakler
Beiträge: 24
Registriert: Mo Jun 18, 2007 17:24
Wohnort: Sindelfingen
Kontaktdaten:

Re: Baufinanzierungsplan

Beitrag von Baugeldmakler » Mi Jul 18, 2007 9:58

Hallo Abraham,

auf unserer Seite unter [color=black]http://www.beste-hypothek.de/rechner.html[/color] findest du hilfreiche Haushalts-sowie Budgetrechner. Ich empfehle dir, mal beide zu testen. Somit machst du dir ein Bild über deine finanziellen Möglichkeiten.

Grüße

Nico

Gast

Stellt die Bank einen Baufinanzierungsplan auf?

Beitrag von Gast » So Sep 05, 2010 12:55

Hi,

wenn ich mit meiner Interesse zur Bank gehe, stellt diese dann einen Baufinanzierungsplan mit mir auf, oder liegt das an mir?

Gruß,

Konni

Claus S., Dittelsdorf

Baufinanzierungspläne

Beitrag von Claus S., Dittelsdorf » So Sep 05, 2010 12:56

Hallo Konni,

klar stellt die Bank mit dir einen Baufinanzierungsplan auf. Wenn es bei dir gut läuft, dann hast du nur einen bis zwei Termie bei der Bank. Der Berater geht dann mit dir alles ganz genau durch, denn er muss davon ausgehen, dass du dich garnicht auskennst und dass du ihm tausend Fragen diesbezüglich stellen wirst. Ich würde mich sogar bei zwei Banken beraten lassen und schauen, welcher eine bessere Beratung bieten kann.

Claus S., Dittelsdorf

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Mi Okt 13, 2010 16:13

Mo Sep 03, 2007 15:35 Titel: Habt ihr schon mal einen Finanzierungs Plan erstellt? Antworten mit Zitat


Hi zusammen,

habt ihr in eurem Leben schon mal einen Finanzierungs Plan erstellt oder ist das ein Bereich, der euch nicht so interessiert hat?

Bye.

Malwine



Corry A.



Mo Sep 03, 2007 16:52 Titel: Finanzierungs Plan Antworten mit Zitat


Hallo Malwine,

klar habe ich schon mal einen Finanzierungs Plan erstellt und das ist auch nicht schwer. Ich habe mir einfach die ganzen Einzahlungn vorgenommen und einen Kredit in diese einzeln unterteil. Die Laufzeit habe ich dann so gewählt, dass sie immer dann endet, wenn eine Zahlung geplant war. Wenn du damit nicht nichts am Hut hattet, dann solltest du dir jemand nehmen, der dir da hilft, denn so einfach ist das beim ersten Mal auch nicht.

Gruß,

Corry



Mo Apr 16, 2007 18:10 Titel: Wie wird so ein Finanzierungs Plan aufgestellt? Antworten mit Zitat


Hi,

hat von euch schon mal jemand einen Finanzierungs Plan aufgestellt, was muss man denn da beachten, und ist das schwer?

Bye,

Stephan

T. Duschl, Büdesheim

Beitrag von T. Duschl, Büdesheim » Mi Okt 13, 2010 16:14

Hallo Stephan,

es kommt immer auf den Umfang vom Finanzierungs Plan an. In der Regel laufen die aber natürlich so ab, dass man den Zeitramen wissen sollte, wie man eine Finanzierung braucht, dann steckt man die Termie für feste Rückzahlungen fest, und plant wie man di Raten zurück zahlt. Vom Prinzip ist es wirklich nicht schwer, es gibt nur wahnsinnig viele Kleinigkeiten auf die man aufpassen muss und die nicht schief gehen dürfen.

T. Duschl, Büdesheim

Vatti.Nullvier@gmx.de

Plan für Baufinanzierung

Beitrag von Vatti.Nullvier@gmx.de » Sa Jun 01, 2013 18:57

Ich bin auf der Suche nach einer Exceltabelle mit der Funktion "Tilgungsplan" für Baufinanzierung.
Die Tabelle sollte so weit fertig sein, dass ich nur noch den Darlehensbetrag und den aktuellen Zinsatz eingeben muss.

Ich habe schon ein paar Shareware-Programme gefunden, möchte aber nur eine Exceltabelle zum kostenlosen download.
Wer kann mir eine schicken oder einen Link hier posten?

Vatti.Nullvier@gmx.de

Antworten