Kredit Hausbau

Darlehen für Hausbau oder Wohnungserwerb. Hypothekendarlehen
Antworten
R. Odilo

Kredit Hausbau

Beitrag von R. Odilo » Di Mai 01, 2007 20:31

Hi zusammen,

kann eingentlich ein Kredit für den Hausbau platzen, wenn man schon eine Zusage bekommen hat oder ist dieser dann schon fest?

Bye,

Odilo

Anett A.

Kredit Hausbau

Beitrag von Anett A. » Di Mai 01, 2007 22:12

Hallo Odilo,

wenn man für den Hausbau schon einen Zusage für den Kredit hat, dann geht normalerweise nichts mehr schief, aber man darf niemals nie sagen. Es kann eigentlich nur noch schief laufen, dass es zum Notarvertrag nicht mehr kommt und dass man dann mit einem Kredit da steht. Was nur sein kann, dass die Bank den Kredit zurück nehmen kann, wenn man sich den Kredit mit falschen Unterlagen erschlichen hat.

Cu,

Anett

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » So Aug 29, 2010 17:25

Mi Feb 14, 2007 16:22 Titel: Kredit Hausbau bei Brand kündigen? Antworten mit Zitat


Hi,

kann man bei einem Brand den Kredit den man für den Hausbau aufgenommen hat kündigen oder ist das da auch nicht möglich?

Bye,

Orinoco



Krummel



Mi Feb 14, 2007 16:22 Titel: Kredit Hausbau Antworten mit Zitat


Hi,

ich habe mal gehört, was aber auch bei den ganzen Banken unterschiedlich sein soll, dass man ein Sonderkündigungsrecht haben soll, wenn man einen Brand hat. Was ich aber auch gehört habe, dass man dann trotzdem an die Bank eine Entschädigung bezahlen muss, wenn man den Kredit kündigt. Ich würde mal beim Banker anrufen, wenn man unter den Bedingungen nichts findet bevor man etwas macht, was einen nur noch mehr kostet.

Cu,

Krummel

B. Kraus, Speyer

Hausbau Kredite

Beitrag von B. Kraus, Speyer » So Aug 29, 2010 17:26

Hat es schon gebrannt, brennt es schon/noch oder soll der Brand erst gelegt werden?

Eines weiß ich genau: Wenn es gebrannt hat und Ihre Versicherung zahlt oder zahlt nicht, dann können Sie dieselbe innerhalb eines Monats kündigen, sollten Sie auch, bevor der Versicherer Ihnen kündigt (im letzteren Falle bekommt man nämlich nie mehr eine neue. )

Was das Darlehen betrifft, bin ich da stark im Zweifel.
Bei Totalverlust wird sich Ihre Versicherung drum kümmern (Sie haben doch eine, oder?) Ohne Feuerversicherungsnachweis bekommt sowieso niemand ein Darlehen für´n Haus

B. Kraus, Speyer

K. Bauer

Kredite für Hausbau

Beitrag von K. Bauer » Do Apr 21, 2011 14:29

Verfügt ein Antragsteller über eine ausreichende Bonität, so ist er in der Lage sich bei einem Kreditinstitut einen Kredit geben zu lassen. Ein Antragsteller ist nicht Kreditwürdig, wenn er beispielsweise einen Eintrag in der Schufa aufweisen kann. Wird der Kredit dem Kunden gewährt, so wird ein Kreditvertrag zwischen dem Kreditgeben und dem Kreditnehmer abgeschlossen. In diesem Vertrag wird die genaue Summe von dem bestehenden Kredit vermerkt. Zusätzlich wird die Laufzeit in der die Rückzahlung abläuft und die Höhe der anzahlenden Zinsen vermerkt. Ebenfalls aus dem Vertrag ersichtlich ist die Bearbeitungssumme, die eine Bank für den Kredit verlangt.

Natürlich erhöhen die Zinsen und die Bearbeitungsgebühr den Kredit noch eimal zusätzlich. Die jeweilige Arbeitsgebühr variiert von Bank zu Bank und kann nicht genau festgelegt werden. Das gilt allerdings nicht für die Zinsen, denn diese werden nach dem aktuellen Stand des Zinssatz berechnet.
Sicherlich bietet das World Wide Web die verschiedensten Anbieter, die ihren Interessenten einen Kredit ohne Schufaeintrag anbieten. Doch Vorsicht ist bei solchen Anbietern geboten. Schneller als gedacht ist man in eine böse Kostenfalle getippt.

Sicherlich sollte man sich in jedem Falle vor der Beantragung eines Kredites genau überlegen, ob solch ein Kredit tatsächlich nötig ist. Die finanzielle Belastung im Nachhinein kann mühsame Arbeit über Jahre hinweg auch nicht wett machen. Zudem versteckt das Internet in der heutigen Zeit zahlreiche, mehr als unseriöse Anbieter, die lediglich versuchen ihre Kunden zu betrügen.

Außerdem gilt es vor jeglicher Beantragung eines Kredites die Preise und Zinssätze, sowie die Bearbeitungskosten eines Anbieters mit denen der anderen zu vergleichen. Denn schließlich versucht jeder so viel Geld wie möglich aus einer bestimmten Situation zu schlagen und das in jedem Falle.


mfg
K. Bauer

Antworten