Axa Baufinanzierungen

Darlehen für Hausbau oder Wohnungserwerb. Hypothekendarlehen
Antworten
Y. Liese

Axa Baufinanzierungen

Beitrag von Y. Liese » Mo Apr 16, 2007 18:49

Hey Leute,

wie ist denn die Axa so bei Baufinanzierungen, die macht doch sowas eigentlich nicht oder machen das jetzt Versicherungen auch?

Bye,

Liese

Abrehet V.

Axa Baufinanzierungen

Beitrag von Abrehet V. » Mo Apr 16, 2007 20:24

Hallo Liese,

von der Axa gibt es noch nich so viele Kunden die sich über die Baufinanzierungen mitgeteil haben. Es muss aber nicht sein dass die schlecht ist nur weil es eine Versicherung ist. Ich habe damals auch über eine Versicherung meinen Kredit abgeschlossen und habe mir dadurch Geld gespart, da die Dazugehörige Bank nicht die gleichen Angebote hatte und die Versicherung vom Zinssatz noch mehr runter gehen konnte.

Cu,

Abrehet

Gast

Hat jemand die AXA Baufinanzierungen ausprobiert?

Beitrag von Gast » So Aug 22, 2010 17:24

Hi Leute,

hat sich von euch schon mal jemand die Baufinanzierungen der AXA angeschaut, ich weiss nicht, ob die Angebote gut sind von denen ?

Bye,

Twiety

Peggy M., Köln

Axa Direkt Baufinanzierung

Beitrag von Peggy M., Köln » So Aug 22, 2010 17:25

Hallo Twiety,

die Baufinanzierungen der AXA sind ganz ok. Man kann nicht sagen, dass die ein schlechtes Produkt haben, aber es ist so, dass man auf jeden Fall sagen kann, dass die nicht schlecht sind und dass man mit denen auf einer ganz guten Schine fährt. Wenn du dir nicht sicher bist, dann schau dir mal im Internet einen Vergleich an und dann kannst du auch ganz genau sehen, wo du mit wem am meisten ansparen kannst.

Peggy M., Köln

Gast

Wie ist denn das AXA Bausparen?

Beitrag von Gast » Mi Dez 29, 2010 23:25

Hi beisammen,

wie findet ihr denn das Bausparen der AXA, ich habe eine Werbung gesehen und weiss nicht, ob ich denen vertrauen kann?

Bye,

Antonin

Gast

Axa Bausparen

Beitrag von Gast » Mi Dez 29, 2010 23:25

Hallo,

die AXA Bausparer sind ganz ok, dass man jetzt nicht sagen kann, dass das was schlechtes ist. Wenn man sich aber die Konditionen anschaut, dann könnte man auch zu jemand anders gehen, was noch bessere Zinsen bietet. Was ich immer empfehlen kann, dass sind die von der Wüstenrot, da kann man auch sehr gut Bausparen zu sehr guten Zinsen. Wenn man noch eine Alternative sucht, dann kann man auch zur Allianz gehen.

Gruß,

Fredi

Gast

Würdet ihr bei der AXA bausparen?

Beitrag von Gast » Mi Dez 29, 2010 23:25

Hi zusammen,

würdet ihr bei der AXA bausparen oder würdet ihr das eher bei einer anderen Bausparkasse machen, wie ist das?

Bye,

Ira

Curt C., Cloppenburg

Erfahrungen mit Axa Darlehen

Beitrag von Curt C., Cloppenburg » Mi Dez 29, 2010 23:26

Hallo Ira,

ich würde das Bausparen schon bei der AXA machen. Es ist jetzt nicht die Bausparkasse, die auf dem Ersten Platz ist, aber die Angebote kann man schon würdigen und auch getrost annehmen. Wenn du dir nicht sicher bist, dann kannst du im Internet einen Bausparvergleich machen, bei dem du siehst, wo du die besten Sparzinsen und die besten Kreditzinsen bekommen kannst und bei vielen kann man auch gleich online abschließen.

Curt C., Cloppenburg

Gast

Axa Baufinanzierung Erfahrungen

Beitrag von Gast » Mi Dez 29, 2010 23:26

Ich weiß nicht, ob ich dir die AXA so empfehlen würde. Ich habe da immer noch so einen schlechten Nachgeschmack, wenn ich diesen Namen höre. Ich bin damals so toll beraten worden, dass sich der Berater beim Bausparen die Finger danach abgeleckt hat, den Leuten viel zu hohe Bausparsummen zu empfehlen, als man brauchte. Ich habe danach erfahren, dass sich danach deren Provision berechnet und dann war mir alles eh klar.

Gruß,

Gerolf, Mönchengladbach

Gast

Ist die Axa eine gute Bausparkasse?

Beitrag von Gast » Mi Dez 29, 2010 23:26

Hi zusammen,

ist denn die Axa eine gute Bausparkasse oder ist das ein Unternehmen wo man lieber nicht hingehen sollte um was abzuschliessen?
Wer hat mir der Axa Bausparkasse Erfahrungen?

Bye,

Indira

Gast

Axa Bausparkass

Beitrag von Gast » Mi Dez 29, 2010 23:27

Hi,

die Axa ist eine zimelich gute Bausparkasse mit Angeboten die im Durschnitt liegen. Was bei denen ganz toll ist, dass die einen ganz gut beraten können. Oft ist es bei vielen so, dass die zwar gute Preise haben, aber dafür können die einem nicht genau erklären, was genau ein Bausparer ist. Wenn du vor hast einen abzuschliessen, dann bist du bei der Axa auf jeden Fall bei einen guten Adresse.

Cu,

Edelburg

Gast

Hat die AXA Bausparkasse gute Angebote?

Beitrag von Gast » Mi Dez 29, 2010 23:27

Hallo beisammen,

hat die AXA Bausparkasse gute Angebote für seine Produkte oder gibt es welche, wo ich besser dran bin.

Cu,
Kathrein

Gast

Beitrag von Gast » Mi Dez 29, 2010 23:27

Hallo Kathrein,

wenn du bei der AXA Bausparkasse ein Produkt abschließen möchtest, dann ist das von den Zinsen her ganz ok. Ich bin aber so der Typ, der eher zur Allianz und der Sparkasse geht, da ich das Gefühl haben, dass diese sicher ist und nicht Pleite geht. Ich bin lieger bei einem großen Unternehmen und zahle etwas drauf, als dass ich mir sehr viel Geld spare und dann die Kosten so erhöht werden, dass sie die Kunden veräppeln.

Cu,

Regine

Gast

Wie ist so die Axa Bausparkasse?

Beitrag von Gast » Mi Dez 29, 2010 23:28

Hi,

wie ist denn so die Axa Bausparkasse, da war bei uns so ein Vertreter und ich weiss nicht, was ich davon halten soll?

Bye,

Kerem

Ursula Bär, Heidelberg

Baufinanzierungen Axa

Beitrag von Ursula Bär, Heidelberg » Mi Dez 29, 2010 23:28

Hallo Kerem,

ich kenn die Berater von der Axa Bausparkasse und würde selbst dort nicht hin gehen. Ich kenne sehr viele die dort einen Bausparer haben und auch damit zufrieden sind. Aber ich finde, dass die Verträge nicht top sind und wenn ich ein Produkt abschließe, dann möchte ich doch eines haben, welches auch top ist. Was mich bei denen einfach nur stört, dass sie nicht die besten Zinsen bieten, obwohl sies könnten.

Bye,

Ursula Bär, Heidelberg

Antworten