Baufinanzierung Vergleich

Darlehen für Hausbau oder Wohnungserwerb. Hypothekendarlehen
Antworten
Pedro

Baufinanzierung Vergleich

Beitrag von Pedro » Fr Nov 12, 2010 0:56

Hi beisammen,

wenn ich mir online Vergleiche für einen Baufinanzierung anschaue, kann man sich darauf dann auch verlassen oder haltet ihr nicht viel davon?

Gruß,
Pedro

Mumm

Baufinanzierung online Vergleich

Beitrag von Mumm » Fr Nov 12, 2010 0:57

Hallo Pedro,

die online Vergleiche einer Baufinanzierung beruhen auf den allgemeinen Angeboten, die eine Bank ausigibt über ihren Aushang. Bei einer Baufinanzierung ist es aber so, dass Banken mit sich handeln lassen. Wenn man einer Bank ein Angebot einer anderen vorlegt, ist es auch oft so, dass dise dann mit ihrem Zinssatz soweit rutergehen kann, was in der Möglichkeit der Berater ist.

Mumm

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Fr Nov 12, 2010 0:57

Sa Jul 21, 2007 18:49 Titel: Habe Baufinanzierung über einen Vergleich online gefunden? Antworten mit Zitat
Hi,
ich habe eine Baufinanzierung über einen Vergleich online gefunden, das ist die billigste, soll ich diese jetzt nehmen?
Schönen Gruß,
Antonio



Sa Jul 21, 2007 20:33 Titel: Baufinanzierung Vergleich Online Antworten mit Zitat
Hallo Antonio,
wenn du online eine Baufinanzierung suchst und dann über einen Vergleich den billigsten Zinssatz gefunden hast, dann solltest du bevor du etwas abschließt dich über die Bank schlau machen. Oft gibt es Gründe, dass man dann bei dieser Bank vielleicht den Kredit nicht abschliesst. Das beste ist einfach, du suchst über das Forum Leute die diese Bank kennen und dir dann vielleicht etwas über sie berichten können.
Hung

Gast

Online Vergleich Baufinanzierung

Beitrag von Gast » Fr Nov 12, 2010 0:57

Hallo Antonio,

einen günstigen Zins über bspw. einen Zins-Check zu erhalten, ist nicht das Problem. Wichtig ist, ob die Bank dir ein solches Darlehen auch gewährt. Bei einer Baufinanzierung müssen alle Kriterien erfüllt sein. Daher kann es oft der Fall sein, dass genau dieser Zins zum Beispiel nur für Beamte in Frage kommt... Also, informiere dich genau drüber.

Grüße

Nico

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Fr Nov 12, 2010 0:58

Mo März 19, 2007 16:13 Titel: Warum ist für die Baufinanzierung der Vergleich online nicht genau? Antworten mit Zitat
Hi,
warum sagen viele, dass so ein Vergleich bei einer Baufinanzierung ungenau ist, wenn man dies online macht?
Bye,
Katalina


Mo März 19, 2007 16:13 Titel: Baufinanzierung Vergleich Online Antworten mit Zitat
Hallo Katalina,
der Vergleich ist online deshalb so ungenau, da die Vergleichseiten die Zinsen und Staffeln benutzen, die die Banken im offiziellen Angebot ausgeschrieben haben. Die Baufinanzierung ist ein Kredit, den man noch mit den Banken verhandeln kann und auch noch gut drücken kann. Wenn man gut verhandeln kann und dazu braucht man bei dem Bereich nicht viel Geschick, dann lässt sich schon sehr viel Geld sparen.
Gruß,
Milcan

Gast

Beitrag von Gast » Fr Nov 12, 2010 0:58

Das beste Angebot von 7 Banken und 2 Bausparkassen ist derzeit:

Aufschlag: 1,25
Bearbeitung: 750 Euro
euribor: 6m
sonstige Kosten (Schätzung,Beglaubigung): 497 Euro

Eintragung ins Grundbuch Rang 1 von 1
gebührenbefreit wegen Förderung (Eintragungsgebühr 1,5%, Rechtg. 0,8%)

meine Frage:

Ist das Angebot gut ?
Soll ich noch auf andere Vergleichswerte achten ?
Vielleicht liest das zufällig ein Bankmitarbeiter und kann mir ein noch besseres machen ? (bitte email Adresse hinterlassen)


Mit diesen Eckdaten wurde mir das Angebot erstellt:

Kreditsumme: 130000 Euro (= inkl 40000 Ankaufförderung vom Land)
Ich bekomme die volle NÖ Althaussanierung (5%) + Ankaufförderung
Die Monatliche Rate halbiert sie wegen der Förderung.
Laufzeit: 10 Jahre (Mindestzeitraum der Förderung)


Sanierung Objekt: Fotos http://www.zwangsversteigerung-immobili ... erung-haus

Siedlungshaus in 3300 Amstetten 210m2 Wohnfl.
2 Wohneinheiten (EG=Mieter OG=meine Familie)
Kauf über Zwangsversteigerung 11/08
Gerichtlicher Schätzwert: 160000m2 bezahlt aus Eigenmittel
gebaut 1960 140m2 erweitert 1990 +30m2

Es ist der erste Kredit denn ich nehme.

Saniert wurde:
- Dach
- Dämmung oberste Geschossdecke
- Dämmung Kellerdecke
- Vollwärmeschutz
- Fenster
- neue Heizungsanlage
- Bad Sanierung unten
- Balkon


Meine Daten:
geb. 22.12.78
Betriebselektriker
verheiratet
Frau: Tischlerin(Rumänien) (in Ö geringfügig Beschäftigt)
1 Kind mit 1 Jahr
1 Auto

Haushaltseinkommen:
1600 Euro Umdasch Instandhaltung (seit 2006 beschäftigt)
440 Euro Mieteinahnen (Untere Wohneinheit ist und bleibt mind 10 Jahre vermietet)
500 Euro gewerbliche Einnahmen durchschnittlich die letzten 3 Jahre (Internetwerbung)
440 Kindergeld (Frau)

Gast

Baufinanzierung Vergleich online

Beitrag von Gast » Sa Nov 13, 2010 12:07

Hi,

kennt jemand im Internet einen Vergleich für eine Baufinanzierung, ich brauche da einen guten Zins für meine neue Wohnung?

Gruß,

Hannes

Hannes

Beitrag von Hannes » Sa Nov 13, 2010 12:07

Hi,

kennt jemand im Internet einen Vergleich für eine Baufinanzierung, ich brauche da einen guten Zins für meine neue Wohnung?

Gruß,

Hannes

Samael

Beitrag von Samael » Sa Nov 13, 2010 12:08

Hi,

wenn man sich mal die Baufinanzierung im Vergleich ansieht, dann kann man doch sagen, dass man noch etwas warten sollte und bessre Zinsen bekommt?

Tschüß

Samael

Pea

Beitrag von Pea » Sa Nov 13, 2010 12:08

Hallo Samael,

da hast du irgenwas verpasst. Wenn du dir die Baufinanzierung jetzt im Vergleich zu einem Jahr ansiehst, dann siehst du, wie die Zinsen angestiegen sind. Wenn du vor hast dir noch eine Wohnungn oder ein Haus zu kaufen, dann würde ich es jetzt machen, da die Zinsen im Moment stetig am Steigen sind. Wenn du noch wartes dann hast ein Prozent mehr und das macht bei den Kreditbeträgen dann auch schon viel aus.

Bye,

Pea

Alex Steiner, Mannheim

Online Vergleich Baufinanzierung

Beitrag von Alex Steiner, Mannheim » Sa Nov 13, 2010 12:10

Hallo

Das Thema Baufinanzierung, ist in jedem Fall ein sehr aktuelles und vor allem sehr vielseitiges Thema. Man bekommt sehr viel davon zu hören, weil gerade junge Menschen, oft von solch einer Baufinanzierung Gebrauch machen. Allerdings natürlich nicht nur junge Menschen, sondern gleich alle Menschen allen Alters. Der Punkt warum aber dennoch sehr viele junge Menschen auf solch eine Baufinanzierung zurückgreifen ist, dass es sich eben mittlerweile fast jeder leisten kann, schon sehr früh, sein eigenes Heim auf die Beine zu stellen. Allerdings sollte niemals jeder einfach drauf los rennen und direkt zu dem nächst besten Anbieter für eine Baufinanzierung rennen, sondern man sollte dies mit der nötigen Ruhe angehen und vor allem dabei die Ein oder andere Sache beachten. Wer dies nicht tut, der geht möglicherweise die Ein oder andere Gefahr ein, am Schluss doch nicht mit gewissen Kosten gerechnet zu haben. Was allen voran erst mal sehr wichtig ist, ist das man sich ganz genau im Klaren darüber sein sollte, was man denn wirklich will. Denn nur wer das weiß, der kann sich anschließend auf die Suche nach dem richtigen Anbieter machen. Es gibt bekanntlich mehrere Arten von Baufinanzierungen, zu ebenso vielen verschiedenen Konditionen und vor allem Zinsen. Es gilt also den richtigen Anbieter für die ebenso richtige Baufinanzierung zu finden.

Was man in jedem Fall immer in Betracht ziehen sollte, ist einen direkten Baufinanzierung Vergleich vorzunehmen. Diesbezüglich hat man gleich mehrere Möglichkeiten, dies vorzunehmen. Was sich allerdings dafür am Besten eignet, ist das Internet. Im Internet hat vor allem den Vorteil, dass man gleich bei mehreren Portalen oder Seiten, einen entsprechenden Vergleich vornehmen kann. Des Weiteren kann man auch noch auf die Ein oder andere Community zurückgreifen, um sich mit anderen Menschen über dieses Thema auszutauschen. Dies ist vor allem dann sehr hilfreich, wenn der Ein oder andere Nutzer einer Community, schon einmal Erfahrung mit einer Baufinanzierung bzw. einem Anbieter gemacht hat. Allerdings sollte man sich nur auf solch ein Forum oder auf solch eine Community beschränken, sondern man sollte auch auf den Vergleich setzen. Denn wer einen guten Vergleich macht, der hat sehr hohe Chance, genau die richtige Baufinanzierung zu finden. Auf verschiedene Seiten und Portalen im Internet, wird wie bereits schon gesagt, ein guter und vor allem übersichtlicher Vergleich angeboten. Es lohnt sich in jedem Fall.

bis dann

Grüße
Alex Steiner, Mannheim

C. Stetter, Hirschfeld

Baufinanzierungsvergleich

Beitrag von C. Stetter, Hirschfeld » Mi Dez 29, 2010 14:44

Hi Leute!
Wer sich den Traum von einem eigenen Haus erfüllen möchte, der besitzt in der Regel nicht soviel Bargeld auf einmal, um das Haus aus eigener Tasche zu zahlen, hier muss eine geeignete Baufinanzierung her. Baufinanzierung ist nicht gleich Baufinanzierung, hier gibt es große Unterschiede, zudem benötigt jeder eine individuell persönlich zugeschnittene Baufinanzierung, eine Baufinanzierung die für alle passt, gibt es nicht.

Die richtige Baufinanzierung ist von vielen Faktoren abhängig, so spielt beispielsweise vorhandenes Eigenkapital eine Rolle, oder die machbare Höhe der monatlichen Belastung, aber auch ob öffentliche Fördermittel in Frage kommen. Der Markt ist voll von Kreditinstituten die Baufinanzierungen anbieten, jedoch kann eine falsche Entscheidung letztendlich fatale Folgen haben, im schlimmsten Fall in den finanziellen Ruin führen. Um dem zu entgehen, sollte vorab unbedingt ein Baufinanzierungsvergleich durchgeführt werden.

Der Baufinanzierungsvergleich ist kostenlos und zu jeder Zeit durchführbar, er hilft Geld zu sparen und schnell, bequem und einfach die richtige Baufinanzierung zu finden. Mit der richtigen Baufinanzierung muss der Traum vom Eigenheim kein Traum bleiben, vorausgesetzt man entscheidet sich hierbei nicht für das erstbeste Angebot, sondern nutzt vorab den Vergleich.
Gruß
Christian Stetter, Hirschfeld

Tamina Müller

Baufinanzierungen ohne Vergleich machen

Beitrag von Tamina Müller » Di Feb 21, 2012 8:40

Hi,

eigentlich kann man doch Baufinanzierungen ohne einen Vergleich machen, das sind doch nur minimale Zinsen, wo die sich unterscheiden?

Bye,

Tamina

Gast

Baufinanzierungen Vergleich

Beitrag von Gast » Di Feb 21, 2012 8:40

Hallo Tamina,

Baufinanzierungen sollte man immer mit einem Verlgeich machen. Wenn man sich die Zinsen anschaut hast du schon recht, aber wenn du mal schaust, wie lange diese Laufzeiten sind, dann sammelt sich bei einem halben Prozent schon eine grosse Summe für den Kreditzins an. Wo es nicht viel ausmacht, das ist bei einem normalen Ratenkredit, aber bei einer Immofinanzierung würde ich sowas nicht riskieren.

Cu,

Thusnelda

Gast

Baufinanzierungen Vergleich

Beitrag von Gast » Di Feb 21, 2012 8:41

Sa Aug 04, 2007 14:37 Titel: Kommt man bei einer Baufinanzierungen durch einen Vergleich günstiger weg?
Hi beisammen,
wenn man bei einer Baufinanzierungen einen Vergleich macht, kommt man dann günstiger weg als wenn man es selbst tut?
Bye,
Nasibe


Sa Aug 04, 2007 16:48
Hallo Nasibe,
es ist immer ganz gut, wenn man einen Vergleich sich im Internet anschaut, wenn man vor hat, eine Baufinanzierungen zu machen. Es gibt so viele Banken bei uns in Deutschland, dass man sich da nicht mehr auskennen kann und man auf jeden Fall drauf bezahlt, wenn man sich nicht kümmer. Du musst das auf jeden Fall machen und dann weisst du, welche Banken am besten sind und dann kann mans ich bei denen auch noch persönlich vorstellen.
Bernd



Mo Dez 04, 2006 4:52
Hi,
welche Baufinanzierung im Vergleich kann man denn empfehlen, ich bin dabei meine Finanzen noch irgendwie anlegen zu wollen?
Ercan


Mo Dez 04, 2006 4:52
Hallo Ercan,
wenn du im Vergleich eine Baufinanzierung suchst, dann kannst du dir am besten die von der Allianz nehmen. Ich finde es am besten, dass du zu einer Dresdner Bank Filiale gehst, da man dort eine sehr gute Beratung bekommen kann. Abgesehen davon, dass man dort ein sehr gutes Produkt bekommt, hat man sehr kompetente Berater, die dir nur das verkaufen, was du auch nur wirklich haben möchtst.
Bye,
Vallo

Stefan U., Ladbergen

Baufinanzierungen Vergleich

Beitrag von Stefan U., Ladbergen » Di Feb 21, 2012 8:42

Aber Hallo...!
Abgesehen davon, dass Bankberater von Verbraucherzentralen als allgemein wenig kompetent eingestuft werden, haben diese per Anstellungsvertrag die Pflicht ausschließlich Produkte der eigenen Bank oder deren Kooperationspartner zu verkaufen. Verkaufen ! - nicht beraten ! Bankberater sind Einfirmenvertreter.
Einfirmenvertreter dürfen und werden auch niemals ein möglicherweise besseres Produkt der Mitbewerber empfehlen (selbst wenn ein guter Banker dies wollte, er darf nicht, sonst fliegt er... ).
Wer sich also mit einseitiger "Bankberatung" zufrieden gibt, ist wirklich "gut" beraten

Ach und was Geldanlagen bei der Allianz betrifft:
Klar, Allianzaktien kaufen. Die machen einen guten Schnitt an der Börse (bis 9%/Jahr). Leider hat der Kunde nicht viel davon, der kriegt nämlich "garantiert" auf die Allianz-Lebensversicherung so um die 1,5% Rendite. Das schafft Vertrauen

Stefan U., Ladbergen

verschobene Beiträge

Baufinanzierungsvergleich

Beitrag von verschobene Beiträge » Di Feb 21, 2012 8:43

Mo Jul 30, 2007 8:52 Titel: Nutzt ihr einen Finanzierungs Vergleich?
Hi,
nutzt ihr einen Finanzierungs Vergleich oder wie macht ihr es, wenn ihr auf der Suche nach einem billigen Kredit seid?
Bye,


Mo Jul 30, 2007 10:35 Titel: Finanzierungs Vergleich
Hi,
wenn ich einen Kredit suche, dann nutzte ich einen Finanzierungs Vergleich nur zu Infozwecken. Ich verlasse mich bei Immobilienkrediten nicht alleine darauf. Es ist bei diesen Kredite auch bekannt, dass man da mit den Banken handeln kann. Ein Finanzierungs Vergleich ist aber schon mal ein ganz guter Anhaltspunkt, bei dem kann man dann schauen, wo die Zinsen schon mal recht gut sind und an welche Banken man sich mal wenden sollte.
Gruß,
Roberta



Sa Okt 21, 2006 1:09 Titel: Finanzierungs Vergleich im Internet
Hi,
kennt jemand einen Finanzierungsvergleich im Internet, bin auf der suche nach einem guten und günstige Ratenkredit?
Gruß,
Poppy



Sa Okt 21, 2006 1:09
Hi Poppy,
es ist wirklich schwer, einen guten Finanzierungs Vergleich im Internet zu finden. Viele nutzen die Seiten um Leute aufzurufen, aber im Endeffekt gibt es keine guten und hilfreichen Tips. Ich würde dir 2 Seiten empfehlen. Es gibt die ratenkreditvergleich.de und dann als zweites die seite von finanzscout24.de. Dort hole ich mir imemer meine ganzen Infos, wenn es um Zinsen geht. Egal ob Soll oder Haben.
By,
Edox



So März 11, 2007 22:58 Titel: Wie ist der Finanz Vergleich über einen Berater?
Hi beisammen,
wie ist denn so ein Finanz Vergleich über einen externen Berater, sind die besser als die die es im Internet gibt?
Bye,
Mikele


So März 11, 2007 22:58
Hallo Mikele,
wenn du über einen Berater einen Finanz Vergleich machen lässt, dann ist das auch nicht sehr viel anders als wenn man das selbst über das Internet macht. Es ist so, dass man selbst nicht mal die Kosten abgezogen bekommt. Wenn man über die Berater geht, dann wollen die natürlich auch Geld dafür haben, was zwar die Banken bezahlen, diese aber sich das Geld wieder holen, indem die Zinsen dann nicht so billig sind.
Gruß,
Markward



Mi Sep 12, 2007 18:44 Titel: Bringen die ganzen Finanzvergleiche etwas?
Hi,
kann man eigentlich sagen, dass die ganzen Finanzvergleiche im Internet auch was bringen, arbeiten die nicht sogar mit bestimmten Unternehmen zusammen, die sie dann besser darstellen als sie es eigentlich sind?
Gruß,
Nick


Mi Sep 12, 2007 20:35 Titel: Finanzvergleiche
Hallo Nick,
aus Erfahrung kann ich sagen, dass die ganzen Finanzvergleiche schon etwas bringen. Wenn man sich für etwas interessiert und nicht weiß, wo man eigentlich hingehen soll, dann kann man sich das anschauen und man hat schon mal einen Anhaltspunkt an wen man sich wenden kann. Vielleicht ist nicht gerade das was auf Platz 1 steht das richtige für dich, aber über diese ganzen Finanzvergleiche kann man das beste für einen finden.
Milcan


Do Sep 20, 2007 14:20 Titel: Wird bei einem Vergleich für eine Finanzierung auch anderes mit verglichen?
Hi beisammen,
bei einem Vergleich bei einer Finanzierung, wird da auch mit einbezogen, dass eine Bank gut ist oder nicht?
Bye,
Serife

H. Schröger, Barnitz

Beitrag von H. Schröger, Barnitz » Di Feb 21, 2012 8:44

Hi Serife,

wenn man einen Vergleich für eine Finanzierung macht, dann sollte man schon drauf achten, dass man da nicht alles glaubt. Es gibt schon einige Seite, die nur auf die Zinsen achten und sich nicht die Bank genau anschauen. Wenn man sich sicher sein will, dass eine Bank auch gut ist und kein Nepper, dann sollte man in ratenkredit-vergleich.de gehen, denn die schauen auf mehr als auf nur die Zinsen.

Gruß,

H. Schröger, Barnitz

Gast

Baufinanzierungen vergleichen

Beitrag von Gast » Di Feb 21, 2012 8:45

Mo Mai 28, 2007 13:23 Titel: Baufinanzierung online Vergleichen bringt nichts!
Hi,
ich habe festgestellt dass es nichs bringt, dass man eine Baufinanzierung online vergleichen tut, man findet so nicht die besten Angebote?
Gruß,
Rosalie


Mo Mai 28, 2007 15:10 Titel: Baufinanzierung Vergleichen
Hallo Rosalie,
klar bringt es was, wenn man eine Baufinanzierung online vergleichen tut. Wenn du den Vergleich im Internet machst, dann kannst du dir erst mal einen Anhaltspunkt machen, wo so die besten Kredite zu haben sind und in welchem Zinsbereich sie sich befinden. Wenn du dann den Peil so bisschen raus hast, dann kann man klar auch selbst suchen und schauen, wie gut man mit den Banken handeln und sie gegenseitig auch noch ausspielen kann.
mfg
Betraud


So Sep 05, 2010 12:47 Titel: Wo kann ich eine Baufinanzierung vergleichen?
Hi,
wo kann ich denn eine Baufinanzierung vergleichen, da gibt es doch bestimmt etwas, das einem das Leben leichter macht?
Ciao
Güllü



So Sep 05, 2010 12:47
Hi,
eine Baufinanzierung kannst du ganz einfach im Internet vergleichen. Das ist aber eine Sache, die ich keinem empfehle. Viele verlassen sich dann auf die Zinsen und schliessen dann einfach den Kredit ab ohne zu überlegen, ob es nicht noch billiger gehen könnte. Es ist aber zu 100 % so, dass du dir sehr viel Geld sparen kannst, wenn du selbst noch Hand anlegst und die Zinsen durch Konkurrenzgespräche drückst.
Bye,
R. Veith, Eisdorf

Jan Achter, Zwickau

Baufinanzierung vergleichen!

Beitrag von Jan Achter, Zwickau » Di Feb 21, 2012 8:45

Hallo
Das eigene Haus ist für die meisten Familie und Paare ein Traum und mit der richtigen Finanzierung kann man diesen auch in die Realität umsetzen.Ohne Frage bringt eine Immobilie einige Vorteile mit sich, denn hier kann man sich nicht nur zurückziehen und die Zeit mit der Familie und Freunden verbringen, sondern Häuser und Eigentumswohnungen sind auch immer eine Investition für das Leben im Alter und stellt damit auch eine Absicherung dar. Sollte man sich also für den Bau eines Hauses entscheiden, dann bieten die Banken und Kreditinstituten ihren Kunden eine große Auswahl an Möglichkeiten, wenn es um die Baufinanzierung geht.

Bevor man jedoch die eigene Hausbank aufsucht und hier einen Vertrag in Form eines Kredites oder Darlehens abschließt, sollte man zuerst einen Vergleich für die Baufinanzierung durchführen und sich über die einzelnen Angebote am Markt informieren. Eine Möglichkeit wäre es die Banken vor Ort für ein Beratungsgespräch zu besuchen, doch noch einfacher ist ein solcher Vergleich im Internet, denn hier spart man nicht nur viel Zeit, sondern es werden wirklich alle Banken und Kreditinstitute berücksichtigt und mit einander verglichen.Mit nur einem Klick bekommt man so das gewünschte Ergebnis und kann sofort den entsprechenden Anbieter kontaktieren. Bei einer Baufinanzierung kommt es aber nicht nur auf den Betrag an, welchen die Banken einem stellen können, sondern ein Augenmerk ist besonders auf die Laufzeit und die anfallenden Zinsen zu legen. Je geringer dieser Zinssatz ist, desto mehr Geld spart man auch bei der Tilgung. Auch bei den Raten sollte man schon vorher darüber nachdenken, wie hoch diese sein darf, damit man auch ausreichend Geld zur Verfügung hat.

Fakt ist, dass man mit der richtigen Baufinanzierung schon bald den Traum des eigenen Hauses in die Realität umsetzen kann und man so für die Zukunft einen wichtigen Grundstein gelegt hat und sicher sein kann, dass man diesen Schritt nicht bereuen wird.

mfg
Jan Achter, Zwickau

R. Huber, Eichstätt

Bankenvergleich Baufinanzierung

Beitrag von R. Huber, Eichstätt » Di Feb 21, 2012 8:45

Bei der Finanzierung eines Hauses sollte genau überlegt werden, welche Bank man beansprucht. Banken bieten oft unterschiedliche Konditionen und man sollte genau abwägen welcher Tarif am besten zu einem passt. Ein Bankenvergleich bei einer Baufinanzierung ist daher unvermeidlich. Bevor man wahllos und voreilig einen Vertrag unterschreibt, bietet es sich an, unterschiedliche Banken aufzusuchen und sich jeweils vollkommen ungebunden beraten zu lassen. Man sollte nicht den Eindruck bekommen, das man nach einem Beratungsgespräch verpflichtet ist, den jeweiligen Vertrag zu unterschreiben, vielmehr sollte man, wenn auch nur eine geringe Unstimmigkeit besteht, eine andere Bank aufzusuchen und sich dort erneut beraten zu lassen. Eine falsche Beratung kann schwerwiegende Folgen für Ihre finanzielle Zukunft haben. Eine solche falsche Beratung entsteht jedoch häufig, da Banken auf einen bestimmten Kundenkreis spezialisiert sind, zu dem Sie gegebenenfalls nicht gehören. Die Folge davon ist eine vollkommen falsch berechnete Baufinanzierung, dabei ist das wichtigste ein auf Sie persönlich abgestimmter Finanzierungsvertrag, damit Sie auch zukünftig noch Freude an Ihrem Haus haben können. Ein Bankenvergleich bei der Baufinanzierung ist daher für zukünftige Hausbesitzer unvermeidlich.

mfg
R. Huber, Eichstätt

Anita Reußwig, Steinmarn

Baufinanzierungen vergleichen

Beitrag von Anita Reußwig, Steinmarn » Di Feb 21, 2012 8:46

Baufinanzierungen vergleichen ist eine gute Sache für Leute die beim Hausbau auf das Geld achten. Die Angebote die auf dem Markt sind, sind von den Gebühren und Zinsen sehr unterschiedlich und belasten die monatlichen Ausgaben sehr. Die Zinsen schwanken bei den Krediten zurzeit zwischen drei und sieben Prozent. Dazu kommen die Kreditgebühren von bis zu fünf Prozent der Kaufsumme. Der Kunde sollte sich immer überlegen, wie viel er selbst bauen kann und was selber handwerklich erledigt werden kann. Bei der Baufinanzierungen vergleichen können sich die Kunden zum Beispiel bei den Banken drei unterschiedliche Angebote einholen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, sich im Internet schlau zu machen. Dort finden die Kunden Selbstrechner. Zu einer guten Finanzierung gehört es mindestens 30 % als Eigenkapital der Bausumme aus eigener Tasche aufzuwenden, um die monatlichen Raten möglichst klein zu halten. Immer wieder muss während der Abzahlung damit gerechnet werden, dass noch zusätzliche Ausgaben notwendig werden. Wenn dann keine Reserven da sind, kippt die ganze Finanzierung und die Leute sitzen in der Schuldenfalle. Ein Eigenheim ist gut für die Altersvorsorge und freut die Leute sehr.

Anita Reußwig, Steinmarn

Antworten