Pfandhaus Rolex

Die am häufigsten genutzt Möglichkeit schnell an Geld zu kommen ist das Pfandleihhaus.
Verwandte Themen: Pfandkredit, Pfandleiher, Pfandhaus
Antworten
I. Anastasia

Pfandhaus Rolex

Beitrag von I. Anastasia » Di Jul 10, 2007 21:44

Hi,

ich habe in einem Pfandhaus im Schaufenster einen Rolex gesehen, wie kann ich an diese Uhr ran kommen, wie geht das?

Bye,

Anastasia

H. Yasin

Pfandhaus Rolex

Beitrag von H. Yasin » Di Jul 10, 2007 23:37

Hallo Anastasia,

die Rolex die es im Pfandhaus gibt, die kommt vielleicht zur Versteigerung. Wenn der Eigentümer diese Uhr nicht mehr ablöst, dann wird sie versteigert und du kannst dann wenn der Termin ist mitsteigern. Wenn du im Pfandhaus anfragst, dann kann dir der Termin genannt werden, wann es soweit ist. Es kann aber sein, dass da auch noch andere Interessenten sind und dass der Preis dann sehr weit nach oben geht.

Gruß,

Yasin

Gast

: Was passiert beim Pfandhaus mit meiner Rolex?

Beitrag von Gast » So Sep 19, 2010 12:06

Hi beisammen,

kannst du mir bitte sagen, was was beim Pfandhaus mit meiner Rolex passiert, was machen die dort mit den Wertsachen?

Bye,

Gideon

G. Radditz, München

Rolex Pfandhaus

Beitrag von G. Radditz, München » So Sep 19, 2010 12:07

Hallo Gideon,

klar weisst du bestimmt, dass du beim Pfandhaus Geld für deine Rolex bekommst. Die Uhr wird dann mit vielen anderen Sachen in einen Tresor gesteckt, wo sie darauf wartet, dass du sie wieder ablöst, was heisst, das geliehenen Betrag zurück an die Bank gibts und dann auch noch den Zins bezahlst. Wenn du das nicht kannst, dann darf das Pfandhaus, die Uhr versteigern und somit die Schulden die du hast abbezahlen.

G. Radditz, München

Marc66

Beitrag von Marc66 » Mo Nov 15, 2010 15:05

Hi
Ich brauchte wieder mal dringend Geld, wollte aber der Bank keinen Besuch abstatten - dort hätte ich wahrscheinlich ohnehin keinen Kredit mehr bekommen, ich hatte nämlich schon einen am Laufen und die Rückzahlung lief mehr recht als schlecht. Egal, dachte ich, im nächsten Monat erwartetet ich eine größere Summe, also war der Schritt für mich ganz klar: ab ins Pfandhaus Rolex! Die Uhr war ein Erbstück, an der ich sehr hing - aber ich wollte sie ja nicht für immer hergeben. Also ins Pfandhaus, Rolex schätzen lassen - es ist erschreckend, wie wenig einem dort für wirklich gute Ware geboten wird, aber egal. Ich nahm das Geld, und im nächsten Monat löse ich die Rolex wieder aus.
Bank kontra Pfandleihhaus.

Gewonnen hat das Pfandleihhaus.....

LG,
Marc66

Mehmet Kaya

Pfandhaus Rolex

Beitrag von Mehmet Kaya » Mo Jun 03, 2013 9:04

Ich habe eine Rolex Uhr und möchte diese für eine bestimmte Zeit im Pfandhaus verpfänden. Wie viel % vom Neuwert (18.500 Euro) kann ich die Uhr ungefähr beleihen?
Rentiert es sich bei verschiedenen Pfandhäusern anzurfragen um zu vergleichen, oder bezahlen alle gleich? Ist der Zins bei den Pfandhäusern in einer Stadt unterschiedlich?

Mehmet Kaya

Antworten