Fonds ohne Ausgabeaufschlag

Investmentfonds
Antworten
Thekla Witt, Bremen

Fonds ohne Ausgabeaufschlag

Beitrag von Thekla Witt, Bremen » Mo Jan 08, 2007 18:56

Hi,

kenn ihr das auch, das Banken Fonds ohne Ausgabeaufschlag anbieten, sind diese schlechter, oder warum machen die das, weiss das jemand?

Bye,
Thekla Witt, Bremen

Ryno

Fonds Ohne Ausgabeaufschlag

Beitrag von Ryno » Mo Jan 08, 2007 18:56

Hi,

die Fonds ohne Ausgabeaufschlag sind nicht schlechter. Diese Fonds die die Banken oft kostenlos oder zum halben Ausgabeaufschlag anbietern sind in der Regel hauseigenen Produkte, die die Banken an den Kunden bringen wollen. Man sollte sich anschauen, welche Produkte dahinter stecken. Man kann nicht von vornhinein sagen, dass diese besser oder schlechter sind. Frag da am besten einen unabhängigen Finanzberater, der ist nicht dahinter dieses bestimmte Produkt zu verkaufen.

Gruß,

Ryno

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Di Aug 24, 2010 15:25

Do Jul 19, 2007 8:56 Titel: Warum gibt es Fonds ohne Ausgabeaufschlag? Antworten mit Zitat


Hi,

kann mir einer erklären, warum es Fonds ohne Ausgabeaufschlag gibt, heisst das für micht, dass diese Fonds schlechter sind?

Bye,

Dietlind



E. Vladimir



Do Jul 19, 2007 11:05 Titel: Fonds Ohne Ausgabeaufschlag Antworten mit Zitat


Hallo Dietlind,

wenn du bei einer Bank siehst, dass die Fonds ohne Ausgabeaufschlag anbieten, dann hat das damit zu tun, dass sie diese Fonds födern wollen, da sie vielleicht selbst in diesen Fonds sind oder dass sie daran beteiligt sind. Die machen es dann oft, dass sie welche für umonst oder nur mit halben berechnen. Das heißt für dich aber nicht automatisch, dass diese schlechter sein müssen oder dass da was anderes nicht stimmen sollte.

Cu,

Vladimir


Fr Jun 08, 2007 11:56 Titel: Warum gibt es Fonds ohne Ausgabeaufschlag? Antworten mit Zitat


Hi,

wer kann mir sagen, warum es auch Fonds ohne oder mit halben Ausgabeaufschlag gibt, da verdienen die Banken doch nichts mehr?

Bye,

Nanna

Rolf Badem, Darmstadt

Fond auch ohne Ausgabeaufschläge

Beitrag von Rolf Badem, Darmstadt » Di Aug 24, 2010 15:25

Hallo Nanna,

klar verdienen die Banken mit den Fonds auch ohne Ausgabeaufschlag etwas. Wenn du dir mal die ganzen Fonds anschaust, die von den Banken so angeboten werden, dann sind das alles Fonds, die von den Banken selbst angebotgen werden oder in denen sie selbst mit ihrem Unternehmen stecken. Die Banken würden nie etwas machen, von dem sie keinen Profit hätten, das kannst du dir für dein gesamtes Leben merken, is t überall so.

Tschaui
Rolf Badem, Darmstadt

Antworten