Kredit & Baufinanzierung - Darlehen & Finanzen

Bewerbung zum Bankkaufmann - Stellenangebote Finanzbereich - Jobbörse Finanzen

Home
Kontakt
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Login Login


Neue Antwort erstellen

Quicknavigation:

Vorheriges Thema: Karriere Kreditvermittlung
Nächstes Thema: Ausbildungsplätze Bankkaufmann
Weitere Finanztipps:
www.kreditorum.de/ftopic10093.html
Zurück zu: Stellenangebote Finanzbereich


Kredit & Baufinanzierung - Darlehen & Finanzen - Stellenangebote Finanzbereich - Bewerbung zum Bankkaufmann

J. Erkan



Beitrag Mi Okt 17, 2007 21:08    Titel: Wie lange dauert eine Bewerbung zum Bankkaufmann?     Antworten mit Zitat      



Hi zusammen,

wie lange dauert denn so eine Bewerbung zum Bankkaufmann, muss man sehr lange warten, bis man von der Sparkasse mal eine Rückmeldung bekommt?

Bye,

Erkan



Reinald J.



Beitrag Mi Okt 17, 2007 23:17    Titel: Bewerbung Zum Bankkaufmann     Antworten mit Zitat      



Hallo Erkan,

ich habe damals meine Bewerbung zum Bankkaufmann zu den ganzen Banken geschickt und es hat schon so einen Monat gedauert, bis ich da mal eine Rückmeldung bekommen hatte und bis ich die ganzen Termine hatte, wenn ich zum Vorstellunsgespräch kommen kann. Wenn du noch nicht so lange wartest, dann würde ich auch noch nicht hinterher rufen, denn die können dir meist nicht weiterhelfen, erst wenn der ganze Prozess vorbei ist.

Gruß,

Reinald



verschobene Beiträge



Beitrag Fr Sep 10, 2010 14:07    Titel:     Antworten mit Zitat      



Di März 27, 2007 18:12 Titel: Wie schnell wird die Bewerbung als Bankkaufmann bearbeitet? Antworten mit Zitat


Hi,

ich habe eine Bewerbung als Bankkaufmann an die Bank geschickt und würde gerne wissen, wie lange man warten muss, bis diese bearbeitet wird?

Gruß,

Eliballi



P. Kornelius



Di März 27, 2007 18:12 Titel: Bewerbung Als Bankkaufmann Antworten mit Zitat


Hi,

bei den Banken kommt nicht nur eine Bewerbung als Bankkaufmann am Tag an, sondern ein ganzer haufen. Es gibt gewisse Stosszeiten, wo sich die ganzen Schulabgänger bewerben, wenn die Zeugnisse verteilt worden sind. Es kann schon mal einen Monat dauern, bis man eine ab oder zusage bekommt. Wenn du dich nur bei einer Bank beworben hast, dann ist das sehr schlecht, denn man sollte sich schon bei mehreren Banken bewerben.

Cu,

Kronelius



Di Jan 23, 2007 12:16 Titel: Habe Bewerbung als Bankkaufmann abgeschickt! Antworten mit Zitat


Hi zusammen,

ich habe meine Bewerbung als Bankkaufmann abgeschickt, wie gross rechnet ihr denn meine Chancen dass ich da genommen werde?

Bye,

Flusen



Lili



Di Jan 23, 2007 12:16 Titel: Bewerbung Als Bankkaufmann Antworten mit Zitat


Hallo Flusen,

die Bewerbung zum Bankkaufmann wird jetzt wahrscheinlich mit vielen anderen bearbeitet und dann wird eine Vorauswahl zum Einstellungstest getroffen, der im übrigen nicht sehr schwer ist. Wenn man gute Noten hat, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass man die Einladung bekommt. Es kann aber dauern, da die durch die grosse Anzahl der Bewerber etwas länger brauchen. Ich denke aber auch mal, dass du dich bestimmt bei mehreren beworben hast und nicht nur bei einer Bank.

Cu,

Lili



Di Jul 03, 2007 21:21 Titel: Wie schnell wird eine Bewerbung als Bankkaufmann bearbeitet? Antworten mit Zitat


Hallo beisammen,

wie schnell wird denn so eine Bewerbung als Bankkaufmann bei den Banken bearbeitet, brauchen die lange dafür?

Schönen Gruß,

Eiltraut



B. Ferdinande



Di Jul 03, 2007 23:09 Titel: Bewerbung Als Bankkaufmann Antworten mit Zitat


Hi,

wenn man eine Bewerbung als Bankkaufmann weggeschickt hat, dann kann es bei vielen Banken schon dauern. Bei manchen bekommt man sehr schnell innerhalb von zwei Wochen bescheid, bei anderen Kann es wiederum zwei Monate dauern. Es kommt auch an, zu welcher Zeit man sich bewirbt, wenn sehr viele Bewerbungen bei den Banken ankommen, dann dauert es natürlich viel länger als wenn du nur die einzige bist.

Cu,

Ferdinande



So März 11, 2007 22:44 Titel: Hat jemand eine Bewerbung zum Bankkaufmann für mich? Antworten mit Zitat


Hi,

hat für mich jemand eine Bewerbung zum Bankkaufmann, ich habe keine Lust mich anzustrengen und es gibt doch viele Bewerbungsbeispiele?

Bye,

Edwin



Liquidator



So März 11, 2007 22:44 Titel: Bewerbung Bankkaufmann Antworten mit Zitat


Hallo Edwin,

wenn du für den Bankkaufmann eine Bewerbung brauchst, dann solltest du dir auf jeden Fall mal eine Bewerbung ausdenken. Wenn du überlegst, dann solltest du auch selbst drauf kommen, dass es oft den Zufall gibt, dass man die gleiche bewerbung wie ein Konkurent an die Bank schickst und wenn die das dann durch Zufall in die Hand bekommen sollten, dann wirst du auf jeden Fall nicht genommen, da die keinen Abschreiber haben möchten.

Cu,

Liquidator



Fr Nov 03, 2006 9:16 Titel: Bewerbung zum Bankkaufmann Antworten mit Zitat


Hi Leute,

kann mir mal jemand sagen, ob es auch gut ist, wenn man eine Bewerbung zum Bankkaufmann bei einer Direktbank macht, oder ist das eher nicht zu empfehlen, wegen der Lernqualität?

Gruß,

Sabena



Martin



Fr Nov 03, 2006 9:16 Titel: Bewerbung Bankkaufmann Antworten mit Zitat


Hallo Sabena,

der Bankkaufmann ist bei einer Direktbank genauso gut wie wenn man diesen bei einer Filiale macht. Wenn man eine Bewerbung bei einer Direktbank macht und genommen wird, dann muss man sich keine Sorgen machen, dass da die Ausbildung schlechter ist. Die Schule ist auch die selbe, die man mit den Filialazubis besucht. Die ganzen Kundengespräche sind meisst nur telefonisch und nicht persönlich in der Beratung.

Cu,

Martin



Mo Okt 08, 2007 15:22 Titel: Bin bei der Bewerbung zum Bankkaufmann nicht genommen worden Antworten mit Zitat


Hi zusammen,

ich bin bei der Bewerbung zum Bankkaufmann nicht genommen worden, soll ich es noch mal bei einer anderen Bank mit der Ausbildung versuchen oder lieber lassen?

Bye,

Reza



Friedegund F.



Mo Okt 08, 2007 17:18 Titel: Bewerbung Zum Bankkaufmann Antworten mit Zitat


Hallo Reza,

wie, du bist bei deiner Bewerbung zum Bankkaufmann nicht genommen worden. Hast du dich nur bei einer Bank beworben. Du weiß schon, dass man sich bei mehreren Banken parallel bewerben soll, damit man größere Chancen hat. Wenn du dich jetzt wo anders bewirbst, dann kannst du getrost ein Jahr warten, bis die nächsten Banken wieder Stellen für Azubis ausschreiben. Das was du gemacht hast, das war wirklicht nicht von Vorteil.

Gruß,

Friedegund




Fr Okt 13, 2006 5:48 Titel: Bewerbung zum Bankkaufmann Antworten mit Zitat


Hallo zusammen,

viele raten mir davon ab, eine Bewerbung zum Bankkaufmann loszuschicken, da dieser Job nicht so toll sein soll. Könnt ihr das bestätigen?

Cu,

Bell



Gauner



Fr Okt 13, 2006 5:48 Titel: Bewerbung Zum Bankkaufmann Antworten mit Zitat


Hi Bell,

ich habe auch meine Bewerbung zum Bankkaufmann mit gutem Gewissen abgeschickt. Die Ausbildund ist nicht schlecht. Es gibt sehr viele die in der Bank vergammeln und mit 60 noch am Schalter stehen. Wenn man sich allerdings auf etwas spezialisier, zb. den Aktienhandel, dann kann man sehr gut verdienen und der Job wird auch schon interessanter in der Filiale. Man muss wissen, was man will, und wenn man das weiss, dann kann der Job auch Spass machen.

Bye,

Gauner


Do Sep 27, 2007 13:08 Titel: Wird die Bewerbung zum Bankkaufmann einfach weggeworfen? Antworten mit Zitat


Hi,

wenn man eine Bewerbung zum Bankkaufmann zur Bank schickt, wird die dann einfach weggeworfen, da ich schon lange nichts von denen gehört habe?

Bye,

Ilona



Hans W.



Do Sep 27, 2007 15:20 Titel: Bewerbung Zum Bankkaufmann Antworten mit Zitat


Hallo Ilona,

normalerweise hört man von den Banken schon immer eine Antwort, was mit der Bewerbung geworden ist. Sehr viele junge Leute denken allerdings, dass sie die Ausbildung zum Bankkaufmann machen sollten und die Flut ist bei den Banken meist sehr groß, dass es schon sehr lange dauern kann, bis man die Antwort bekommt. Bei vielen Banken lohnt es sich nicht mal, dass man da anruft und sich Infos über den Status holt.

Cu,

Hans


Do Mai 10, 2007 10:29 Titel: Wann sollte man die Bewerbung zum Bankkaufmann los schiken? Antworten mit Zitat


Hi,

wann sollte man von der Zeit her die Bewerbung zum Bankkaufmann los schicken, gibt es da einen ganz guten Zeitpunkt wo man das macht?

Bye,

Godecke



Leuthold D.



Do Mai 10, 2007 12:01 Titel: Bewerbung Zum Bankkaufmann Antworten mit Zitat


Hi,

klar gibt es einen guten Zeitpunkt. Früher war es so, dass man mit dem letzten Zwischenzeugnis die Bewerbung zum Bankkaufmann schon los geschickt hat. Jetzt geht das immer früher los, die meisten wollen jetzt schon ein Jahr vor Abschluss die Bewerung haben und dann machen sie es natürlich vom Abschlusszeugnis abhängig ob sie dich nehmen wollen oder nicht. Ich würde früh alles machen, damit du rechtzeitig noch Bescheid bekommst.

Gruß,

Leuthold


Fr Sep 07, 2007 21:39 Titel: Wird die Bewerbung zur Bankkauffrau jetzt gleich abgelehnt? Antworten mit Zitat


Hi beisammen,

ich habe eine schlechte Note in meinem Zwischenzeugniss, ist das ein Grund, dass meine Bewerbung zur Bankkauffrau abgelehnt wird?

Bye,

Stanzi



J. Bechthold



Fr Sep 07, 2007 22:57 Titel: Bewerbung Zur Bankkauffrau Antworten mit Zitat


Hallo Stanzi,

wenn deine Bewerbung zur Bankkauffrau kommt und es eine größere Anzahl von Leuten gibt, die um einiges bessere Noten als du haben, dann kann es schon sehr eng für dich werde. Es kommt auch immer auf das Fach an, in dem du schlecht gewesen bist. Schade dass du es nicht dazugeschriebne hast. Wenn du eine vier in Sport hast, dann ist das für die Bank nicht so schlimm wie wenn du sie in Deutsch, Mathe oder Englisch hast.

Gruß,

Bechthold


Mi Feb 14, 2007 15:33 Titel: Bewerbung zur Bankkauffrau kommt nichts? Antworten mit Zitat


Hi,

ich habe eine Bewerbung zu Bankkauffrau rausgeschickt. Leider ist da noch nichts zurück gekommen, wie lange dauert so eine Antwort?

Bye,

Scarry



Luise Heider, Feldhorst



Beitrag Fr Sep 10, 2010 14:08    Titel:     Antworten mit Zitat      



Hallo Scarry,

die Bewerbung zur Bankkauffrau geht oft durch viele Abteilungen bei den Banken. Es ist aber so, dass die schon so gut organisiert sind, dass man auf jeden Fall innerhalb eines Monats eine Antwort bekommt, auch wenn es nur eine Absage sein sollte. Man kann sich auch nochmals vergewissern, ob die dort angekommen ist, nicht dass man es aus versehen an eine falsche Adresse geschickt hat.

Grüße
Luise Heider, Feldhorst



Gast



Beitrag Di Okt 26, 2010 16:20    Titel: Werden Bewerbungen zum Bankkaufmann weggeworfen?     Antworten mit Zitat      



Hi beisammen,

die Bewerbungen zum Bankkaufmann, werden die von den Leuten in der Bank auch alle gelesen oder werden die teilweise auch weggeworfen?

Bye,

Holger



Rasmus



Beitrag Di Okt 26, 2010 16:20    Titel: Bankkaufmann Bewerbung     Antworten mit Zitat      



Hallo Holger,

deine Bewerbungen zum Bankkaufmann werden nicht einfach von der Bank weggeworfen. Es wird ja fast immer ein Bankkaufmann gesucht und wenn die sich nicht die Bewerbungen anschauen sollten, dann kann es sein, dass sie vielleicht jemanden nicht bekommen, den sie dringend für das Team gebrauchen könnten. Was man auch sagen muss, dass sie Banken die Bewerbungen nicht wegwerfen, sondern wenn nichts gutes dabei ist, den Leuten zurück schicken.

Rasmus



Kredit & Baufinanzierung - Darlehen & Finanzen - Stellenangebote Finanzbereich - Bewerbung zum Bankkaufmann