Kredit & Baufinanzierung - Darlehen & Finanzen

Fördergelder Für Existenzgründer - Darlehen - Darlehen privat - geschäftlich

Home
Kontakt
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Login Login


Neue Antwort erstellen

Quicknavigation:

Vorheriges Thema: Darlehen Zinssatz
Nächstes Thema: Existenzgründungsdarlehen
Weitere Finanztipps:
www.kreditorum.de/ftopic10002.html
Zurück zu: Darlehen


Kredit & Baufinanzierung - Darlehen & Finanzen - Darlehen - Fördergelder Für Existenzgründer

Puma



Beitrag Mo Okt 16, 2006 21:39    Titel: Fördergelder für Existenzgründer     Antworten mit Zitat      



Hallo zusammen,

ich habe gehört, dass man sich Fördergelder für Existenzgründer holen kann, von welchen Stellen gibt es die und wo kann man sich diese holen?

Cu

Puma



Maximilian



Beitrag Mo Okt 16, 2006 21:39    Titel: Fördergelder Für Existenzgründer     Antworten mit Zitat      



Hi Puma,

Fördergelder für Existenzgründer gibt es von verschiedenen Stellen. Vom Staat kann man sich verschiedenen Fördergelder holen, wenn man bestimmte bedingungen erfüllt. Die Infos kann man sich bei der Agentur für Arbeit holen. Wenn man sich für günstige Kredite interessiert, dann würde ich mich mal über die KFW informieren, unter welchen Voraussetzungen man diese bekommen kann, da die unter dem regulären Marktzins liegen und sich besser lohnen als normale Kredite.

Bye,

M.



Gast



Beitrag Fr Mai 25, 2007 12:54    Titel: Wo und Wieviel steht mir zu?     Antworten mit Zitat      



Hallo. Fördergelder zur Existensgründung kannst du natürlich beantragen. Nun ist sicher die Frage wo und wieviel?

Zunächst muss erst einmal geprüft werden welche Fördergelder du in Anspruch nehmen möchtest?
Bist du im Moment Arbeitslos und braucht vom Arbeitsamt Unterstützung oder bist du Arbeitnehmer und hast vor dich Selbstständig zu machen.

Bist du Arbeitslos dann gibt es bei bestimmten Voraussetzung den sogenannten Gründerzuschuss. Dazu musst du aber einen Anspruch auf mindestens 9 Monate Arbeitslosengeld haben und Arbeitslos sein.

Dann erhälst du wenn er dir gewährt wird mónatlich 300 Euro die ersten 9 Monate.
Dann wird geprüft ob du noch weitere Zuschüsse bekommst oder nun schon selbst so Bodenständig bist das du keine Hilfe mehr brauchst.

Außer dieser Möglichkeit hast du natürlich die Möglichkeit bei einer Selbstständigkeit die Vorsteuer zurück zu erhalten. Aber dies ist ein heikles Thema und da solltest du dich am besten mit deinem Steuerberater zusammen setzen.

Heutzutage ist es glaube ich leider nicht mehr so einfach irgendwelche Förderungen zur Existenzgründung zu erhalten.

Viel Erfolg



Gast



Beitrag Do Aug 26, 2010 9:45    Titel: Ist es schwer Fördergelder für Existenzgründer zu bekommen?     Antworten mit Zitat      



Hi zusammen,

wie schwer ist es wirklich die Fördergelder für Existenzgründer zu bekommen, hat da die KFW Bank ein Auswahlverfahren wie sie die verteilen?

Bye,

Ahila



Nursen M., Rottweil



Beitrag Do Aug 26, 2010 9:46    Titel:     Antworten mit Zitat      



Hallo Ahila,

die Fördergelder für Existenzgründer gibt es bei der KFW Bank immer, wenn man den Kritären entspricht die die verlangen. Es ist eben das gute bei der Bank, dass man sich diese Kritären anschauen kann und sich danach richten kann, ob man sie bekomme oder nicht. Es gibt da keine Internet Jury die das nochmals entscheiden muss. Wenn man das alles hat was die wollen, dann bekommt man diese auf jeden Fall zugesprochen.

Cu,

Nursen M., Rottweil



Gast



Beitrag So Okt 24, 2010 12:53    Titel: Wo bekomm ich für eine Gründung ne Finanzierung     Antworten mit Zitat      



Hi zusammen,

wo kann ich denn für eine Gründung eine Finanzierung bekommen, die bezuschusst wird, gibt es solche Arten einer Finanzierung?

Bye,

Liesbeth



Ralf Jobst, Meißen



Beitrag So Okt 24, 2010 12:54    Titel: Existenzgründer Fördergelder     Antworten mit Zitat      



Hallo Liesbeth,

die Gründung einer Firma kann auf verschiedenen Wegen finanzierut werden. Du kannst beim Arbeitsamt mal für ne Finanzierung oder einen Zuschuss anfragen. Dann gibt es die KFW Bank, die bis zu verschiedenen Beträgen einen günstigen Kredit gibt. Diese beträge sind aber auf ich glaube 25000 und 50000 begrenzt und können nur unter gewissen Umständen beantrag werden, aber das geht dann alles über die KFW Bank.

mfg

Ralf Jobst, Meißen



Rene



Beitrag Mo Mai 30, 2011 21:56    Titel: Kapitalgeber- und Förderdatenbank     Antworten mit Zitat      



Hallo!
Eigenkapital, Mikrofinanzierung, Fördermittel und Zuschüsse sowie Bürgschaften finden Sie in der Kapitalgeber- und Förderdatenbank von Für-Gründer.de unter
fuer-gruender.de/kapital/kapitalgeberdatenbank/

Viel Spaß und Erfolg

René



Kredit & Baufinanzierung - Darlehen & Finanzen - Darlehen - Fördergelder Für Existenzgründer